Hostels in Tokio

In Tokio findest du Hostels an jeder Straßenecke! Trotzdem solltest du dir im Vorhinein ein paar Jugendherbergen anschauen, um dann eine Unterkunft zu buchen, die deinen Vorstellungen entspricht. Deshalb haben wir für dich ein paar Exemplare aufgelistet, die sowohl gemütlich als auch preiswert sind. Wenn du auch eine Übernachtung in einem Kapselhotel in Betracht ziehst, kannst du später auch bei unserer Liste der besten Kapsel-Herbergen/Hotels vorbeischauen. Hier kannst du ebenfalls mit einem geringen Budget übernachten, aber zusätzlich noch japanische Tradition erleben. Natürlich gibt es neben Jugendherbergen und Kapselhotels noch viele weitere Alternativen. Wenn du lieber ein Hotel oder eine andere Unterkunft buchen möchtest, sagen wir dir, wo du die beste findest.

Khaosan Tokyo Kabuki Hostel (HOT)

Nach Ansicht vieler Reisender wurde es als das beste Hostel in Tokio bezeichnet. Das macht unserer Meinung auch Sinn, denn hier hast du ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Lage ist auch super, denn das Hostel befindet sich direkt im Zentrum von Asukusa. Darüber hinaus verfügt die Herberge über eine gute Ausstattung und auch einige kostenlose Add-Ons wie Internet (WiFi und Computer), Tee und Kaffee, Schließfächer, Shampoo, Seife, Bodylotion und Aufbewahrung für dein Gepäck. Die Eigentümer bieten außerdem viele Tagestouren zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten in und um Tokio an.

Stayto Hostel/Hotel

Du bist ein Backpacker und hast Lust auf Party? Dann ist das Stayto Hostel wahrscheinlich der beste Ort, um in Tokio durchzustarten. Das Hostel beherbergt hauptsächlich junge Reisende (18-35 Jahre). Sie organisieren schöne Stadtrundfahrten zu den Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsorten. Außerdem sind die Zimmer gut ausgestattet und nicht zu teuer. Ein Einzelzimmer kostet pro Nacht 7.000 Yen, was knapp 60 Euro entspricht.

Sakura Hostel Asakusa

Neben dem Oak Hostel ist das Sakura Hostel in Asakusa auch eine sehr gute Wahl. Die Tempel und Pagoden des Bezirks Asakusa sind zu Fuß erreichbar, und der Bezirk Ueno liegt daneben. Die Preise sind vollkommen in Ordnung und liegen bei ca. 25 Euro pro Nacht im gemischten Dorm. Dafür bekommst du ein Bett, sehr freundliches Personal und ein gemütliches Hostel.

Oak Hostel Zen Ueno

Dieses Hostel befindet sich in bester Lage in der Nähe des Ueno Bahnhofs der Japan Railway. Es ist kein Hostel, in das man wegen seiner gemütlichen Atmosphäre gehen sollte, aber es ist der perfekte Ort für Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten. Ein Einzelzimmer kostet etwa 15 bis 20 Euro. Das klingt im ersten Moment sehr günstig, aber bitte erwarte nicht zu viel.

AS-Haus (Asakusa Smile)

Dieses Hostel ist viel billiger als die anderen und man kann hier auch in einem Dorm übernachten. Dorm bedeutet, dass man gemeinsam mit anderen in einem Zimmer schläft. Die Einrichtungen sind weniger luxuriös, aber die Herberge ist sauber, hat kostenloses WLAN, ist ein guter Standort für die Planung von Ausflügen und du findest hier eine ganze Reihe von Backpackern. Das Hostel befindet sich in Sumida-Ku in der Straße Higashi Komagata.

RYOKAN&HOSTEL WASABI Nippori

RYOKAN&HOSTEL WASABI Nippori ist ein relativ neues Hostel, das nur Schlafplätze in Schlafsälen anbietet. Die Schlafplätze sind ordentlich und man kann sich gut vor jeglichem Licht schützen, das andere Reisende anmachen. Die Lage des Hostels ist gut, denn es befindet sich im Bezirk Arakawu Ku in Higashi Nippori. Das Schöne an diesem Hostel, abgesehen davon, dass es billig ist, ist, den Sonnenuntergang von der Dachterrasse aus zu beobachten, mit dem Vulkan Fuji im Hintergrund.

Mehr Jugendherbergen finden

Informiere dich über die von uns empfohlenen Hotels, Ryokans oder Capsule Hotels.

Subscribe to Blog via Email

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.